Ergotherapie Elbers - Psychiatrie

Wenn Angst oder Schwermut krank macht

Depressionen, Angststörungen oder Persönlichkeitsstörungen können auf verschiedene Ursachen zurückgehen, die von traumatischen Erlebnissen, Überbelastungen bis hin zu Störungen im Hormonhaushalt reichen - und letztendlich noch nicht vollständig erforscht sind. Nach oder auch während einer oft langwierigen, medikamentösen Therapie unterstützen wir die Betroffenen, Ihre Potenziale zu entdecken oder durch die Erkrankung verlorengegangene Fertigkeiten wieder zu erlangen - insbesondere der Selbständigkeit / Selbstversorgung und Arbeitsfähigkeit.

Besprechen Sie mit uns Ihre Probleme - wir werden einfühlsam und sensibel mit Ihnen gemeinsam eine Lösung finden.

Mit dem besonderen Gespür für die speziellen Bedürfnisse

Wir gehen sensibel mit unseren Patienten um, denn Depressionen, Angststörungen und Persönlichkeitsstörungen, aber insbesondere auch Demenz fordern einen hohen Tribut - sowohl von den Betroffenen als auch deren Umgebung. Der Weg zurück in den Alltag ist nach einer langen Krankheitsphase schwer und oft von Rückschlägen begleitet. Wir nutzen all unsere Therapiemöglichkeiten, um Ihnen oder Ihren Angehörigen die Rehabilitation und den Umgang mit der Krankheit zu erleichtern. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns - wir nehmen uns Zeit für die Beratung und gehen gemeinsam mit Ihnen Schritt für Schritt vor.